Geschichte und Lage

 

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in Wemlighausen, einem Dorf in direkter Nachbarschaft zu Bad Berleburg am Rothaarsteig.

 

Engagierte Eltern gründeten die Waldorfkindertagesstätte Sonnenblume.

Begonnen haben wir 1986 mit einem Spielkreis und wurden dann nach dem Bau unseres schönen Gebäudes, welches von vielen Helfern liebevoll erbaut und eingerichtet wurde, eine Kindertagesstätte.

Träger der Einrichtung ist nach wie vor der Elternverein, dessen Vorstand aus der Mitte der Eltern gewählt ist.  Alle Eltern, der bei uns betreuten Kinder sind grundsätzlich Mitglied des Vereins.

Unsere Kita lebt von der fruchtbaren Zusammenarbeit von Eltern und Erzieherinnen. Während die Erzieherinnen die pädagogische Verantwortung tragen, übernehmen die Eltern die Führung der Kita. Es gibt viele Gelegenheiten zur Mitarbeit und Mitgestaltung. Das gemeinsame Tun schafft viele Kontakte und jede Menge Freude.

 

Daten und Fakten

 

Wir bieten 20 Kindergartenplätze für Kinder im Alter von 2-6 Jahren.

Die Kinder werden von 3 Erzieherinnen mit zusätzlicher Waldorfausbildung und 1 Resilienzpädagogin betreut.

Unsere Kita ist Mo-Fr von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Im Jahresverlauf gibt es ca. 20 Schließungstage.